Mein Polit-Kommentar zum Tage

laschet.jpg

Und bitte, ich hab's nicht selbst gesprüht, hätte es aber getan haben können.

Stimmt, der hat sowat laschet an sich...
Ich finde, seine betont rheinische Leichtigkeit wird nicht selten konterkariert durch eine unerwartete Dünnhäutigkeit mit teils unbeherrschten emotionalen Ausbrüchen, und solche Eigenschaften möchte ich eher weniger an verantwortlicher Stelle, wenn ich ihn mal als wahrscheinlichen (?) Kanzlerkandidaten weiterdenke.

Außerdem steht er mir oft zu nah, abwartend und vorsichtig an der gefühlten Volksmehrheitsmeinung anstatt proaktiv informierte Entscheidungen zu treffen (aka: die richtigen Dinge tun) und durchzusetzen, wie es z.B. Merkel derzeit demonstriert.
Da stimme ich Dir (auf leicht rheinländische Art, wie ein Halm im Wind) in allen Punkten zu.
Außergewöhnliches
Dinge, die gut sind
Entgleisungen
Gemalte Lebenserfahrung
Musik
Nachtgedanken
Neon-Award
Neon's Must-Have-Tools
Neon's Top10 List
Schöner Bloggen
Today I Learned
Wort des Tages
Profil
Abmelden
Weblog abonnieren
Meine bearbeiteten Skins
Hauptseite (Site.page)
Toolbar (Site.foundationToolbar)
Foundation 5 docs
Foundation Sites github
Font Awesome Cheatsheet